6. Platz bei den Ironman European Championships

von: Tanja
Sebastian Hahn schafft beim Ironman Frankfurt mit 8:57:55 Stunden die Qualifikation für Hawaii

Am vergangenen Sonntag war es endlich soweit und die Ironman European Championships in Frankfurt standen auf dem Programm. An diesem Tag setzte Sebastian Hahn alles auf eine Karte. Das ausgegebene Ziel war klar: Unter 9 Stunden ins Ziel einlaufen (Sub9 Finish) und dadurch einen der begehrten Startplätze für die legendäre Ironman Weltmeisterschaft in Kailua-Kona auf Hawaii zu ergattern.
weiterlesen →

Vereinsmeisterschaften in Tölz

von WW

Bad Tölz zeigte sich einmal mehr von seiner besten Seite. Am 28. Mai traten 16 „olympische“ Post`ler an, um am Kirchsee und dem hügeligen Umland auf anspruchsvollen Strecken den Vereinsmeister zu ermitteln. Außerdem hatten wir vier Volksdistanzler und eine dreiköpfige Jugendstaffel am Start, also wieder Großaufgebot bei unseren Nachbarn.
Um es vorwegzunehmen, die Vereinsmeister 2017 heißen Anita Reismann und Martin Thiede
Herzlichen Glückwunsch!!
weiterlesen →

Bayernliga – wir sind da!

von Wolfgang Weinmann

Lecko – ist das früh!!

***klick zum Vergrößern***

Um 3:15 Uhr klingelt der Wecker und sicherheitshalber auch noch das Handy – früher als bei jeder Langdistanz! Ich bin heute Fahrer vom Post SV Express-Sportbus, den wir uns in Weilheim geliehen haben. Nach einem fast nächtlichem Frühkaffee sammle ich Max und Johannes auf, dann holen wir Steffen in Utting ab, und bei Bad Abbach gabeln wir unsern Sebi auf. Alle sind sich einig: geschlafen hat keiner und es ist unsäglich früh.

Heute ist Bayernliga. Zum ersten Mal für uns. Und gleich ein irres Wettkampfformat, zweimal Supersprint mit je 400m Schwimmen, 10 km Radeln und 2,5 km Laufen. weiterlesen →