Euch allen ein Gutes Neues Jahr 2020!

Starker Post SV Auftritt beim 4. FUBSI-Silvesterlauf

von WW

Zum Jahresabschluss 2019 gab es dann noch den FUBSI Silvesterlauf. Zum vierten mal ausgetragen, mit großer Beteiligung des Post SV, sowohl auf der 5,5 km langen Strecke als auch auf der 11 km langen Strecke. Auf beiden Strecken waren echte Cracks dabei und wir haben vorne mitgemischt.
Herausragend hat sich dabei Mathias Mayr präsentiert, der sich nur sehr knapp dem siegreichen Markus Brennauer geschlagen geben musste. Dabei holte Mathias auf den letzten 2,7 km mit der schnellsten gelaufenen Runde auf der 11 km Strecke noch ordentlich auf.

Auch der 5,5 km Volkslauf war sehr spannend und sehr schnell. 19 LäuferInnen blieben unter 22 min und damit unter 4:00 min/km. Johannes hatte sich seine Kräfte bestens eingeteilt, überholte Dominic in der zweiten 2,7 km-Runde und lief bis ins Ziel noch ein paar Meter heraus.

Ergebnisse

Weiblich Starter 11 km AK Platz AK Zeit
6 (19) Monika Schill W40 3 (6) 00:57:15
Männlich Starter 11 km AK Platz AK Zeit
2 (71) Mathias Mayr M35 2 (8) 00:38:55
11 (71) Michael Schwarzer M35 5 (8) 00:42:50
12 (71) Rupert Sedlmayr M45 1 (9) 00:42:55
18 (71) Tobias Klein Männer 2 (10) 00:45:12
19 (71) Christian Weiß M40 5 (15) 00:45:25
21 (71) Martin Sedlmayr M45 2 (9) 00:45:42
28 (71) Jürgen Schill M40 8 (15) 00:48:00
           
Weiblich Starterin 5,5 km AK Platz AK Zeit
16 (43) Larissa Sedlmayr WU18  1 (1) 00:29:01
17 (43) Beata Ewa Kircher Frauen 6 (6) 00:29:09
Männlich Starter 5,5 km AK Platz AK Zeit
4 (55) Johannes Haack Männer 3 (4) 00:19:52
6 (55) Dominic Wimmer M35 1 (8) 00:20:10
9 (55) Andreas Feldmayer MU23 2 (4) 00:20:31
12 (55) Max Halbritter M30 1 (3) 00:21:12
22 (55) Christof Wortmann M55 2 (4) 00:24:38
Männlich Starter 5,5 km Walking AK Platz AK Zeit
7 (13) Wolfgang Reichl 0:41:01