Rupert wird Bayerischer Duathlon-Meister der M40 in Krailling

Alljährlich trifft man sich Anfang Mai in Krailling zum Duathlon. Diesmal sind wir zu  sechst angetreten: Micha und vier Jungs auf der Kurzdistanz, die dieses Jahr wieder als Bayerische Meisterschaften ausgetragen wurden und Johannes auf der Volksdistanz.

Durch die Sturmschäden musste die Lauftrecke der vergangenen Jahre von den befestigten Waldwegen auf Pfade und Wiesen verlegt werden. 20150503-Rupert-in-KraillingDer anhaltende Regen der letzten Tage machten die dreimal zu durchlaufenden 3,1 km-Runden zu einem echten Trail-Erlebnis –  mit jeder Runde wurde der Boden tiefer. Pech, wer zum Rennen nur seine normalen Wettkampfschuhe mitgenommen hatte. Im tiefen Batz ist dann schon mal ein Laufschuh stecken geblieben, worauf ein Streckenposten bemerkte, dass die Wechselzone nicht hier sei, sondern erst noch käme.

Als erster der Post SVler verließ Max Halbritter die Laufstrecke auf den flachen Radkurs und baute seinen Vorsprung auf seine Vereinskollegen kontinuierlich aus. Obwohl Rupert zunächst gar nicht das Gefühl hatte, wirklich schnell auf dem Radl unterwegs zu sein, wurde der Abstand zu seinen Zwillingsbruder Martin und Wolfgang  beständig größer. Rupert hatten zwar noch die “Haxn” vom Michlweglauf tags zuvor weh getan war Rupert auf der abschließenden Laufstrecke bald klar, dass er sich seine Kräfte ausgezeichnet eingeteilt hatte und er wurde Bayerischer Meister im Duathlon der AK40 auf der Kurzdistanz. Glückwunsch Rupert!
Unser Jüngster, Johannes Haack, darf mit seiner tollen Leistung, einem 11.ten Gesamtplatz auch sehr zufrieden sein.
Fazit: ein sehr schöner Wettkampf, der fest in unserem Kalender etabliert ist und bei dem die Organisatoren gerade bei den schwierigen Bedingungen beste Arbeit geleistet haben

 

Ergebnisse:   Kurz Ges    Kurz AK      BM Ges       BM AK       Volksdistanz       Presse

Volksduathlon
Platz Gesamt AK Platz AK Starter Laufen (5,5 km ) Rad (19 km) Lauf (3,1 km) Gesamt
11 (38) DM20 5 (11) Johannes Haack 00:22:05 00:34:34 00:12:06 01:09:41
Hauptwettkampf und Bayerische Meisterschaften
Platz Gesamt AK Platz AK BM Platz Gesamt BM Platz AK Starter Laufen (9,3 km) Rad (38 km) Lauf (4,9 km) Gesamt
5(19) W30 3 (4) 5 (17) 3(3) Micha Streit 00:42:44 01:06:27 00:22:20 02:11:33
12 (97) M25 6 (16) 11 (69) 6 (13) Max Halbritter 00:35:00 00:56:12 00:18:24 01:49:37
28 (97) M40 3 (14) 25 (69) 1 (10) Rupert Sedlmayr 00:37:33 00:58:53 00:19:28 01:55:54
49 (97) M40 9 (14) 42 (69) 7 (10) Martin Sedlmayr 00:39:41 01:01:20 00:21:48 02:02:50
55 (98) M50 7 (18) 46 (69) 6 (14) Wolfgang Weinmann 00:38:43 01:04:13 00:21:21 02:04:00