Vereinsmeisterschaften in Tölz

von WW

Bad Tölz zeigte sich einmal mehr von seiner besten Seite. Am 28. Mai traten 16 „olympische“ Post`ler an, um am Kirchsee und dem hügeligen Umland auf anspruchsvollen Strecken den Vereinsmeister zu ermitteln. Außerdem hatten wir vier Volksdistanzler und eine dreiköpfige Jugendstaffel am Start, also wieder Großaufgebot bei unseren Nachbarn.
Um es vorwegzunehmen, die Vereinsmeister 2017 heißen Anita Reismann und Martin Thiede
Herzlichen Glückwunsch!!
weiterlesen →

Bayernliga – wir sind da!

von Wolfgang Weinmann

Lecko – ist das früh!!

***klick zum Vergrößern***

Um 3:15 Uhr klingelt der Wecker und sicherheitshalber auch noch das Handy – früher als bei jeder Langdistanz! Ich bin heute Fahrer vom Post SV Express-Sportbus, den wir uns in Weilheim geliehen haben. Nach einem fast nächtlichem Frühkaffee sammle ich Max und Johannes auf, dann holen wir Steffen in Utting ab, und bei Bad Abbach gabeln wir unsern Sebi auf. Alle sind sich einig: geschlafen hat keiner und es ist unsäglich früh.

Heute ist Bayernliga. Zum ersten Mal für uns. Und gleich ein irres Wettkampfformat, zweimal Supersprint mit je 400m Schwimmen, 10 km Radeln und 2,5 km Laufen. weiterlesen →

Dreimal Platz 1 als Team – Bayernliga wir kommen!

_20160717 Endstand Landesliga Süd
UNBEDINGT KLICKEN 🙂

Nachdem bei den ersten beiden Ligawettkämpfen in Königsbrunn und am Ammersee jeweils Platzt 1 in der Landesliga-Teamwertung erreicht werden konnte, ging es vergangenen Samstag ab ins idyllische Grassau. Letzter und entscheidender Ligastart; nur diesmal aufgrund einiger Starter in Roth oder in Hamburg mit sehr knapper Aufstellung. Lediglich Max, Rupert, Martin, Flo und Dirk konnten die Post SV Fahnen hochhalten. Klare Zielvorgabe war es, den anvisierten Meistertitel unter Dach und Fach zu bringen weiterlesen →